Zooby Plaque Anfärbetabletten

frei von Gluten und Erythrosin (E127)

Zooby Plaque Anfärbetabletten

frei von Gluten und Erythrosin (E127)

Die Zooby Plaque Anfärbetabletten haben eine hochentwickelte Zweifarben-Formel für schnelle und einfache Identifikation von Plaque. Sie färben neuere Plaque rot und ältere Plaque blau und zeigen somit den kleinen Patienten genau die Bereiche, die beim Zähneputzen immer wieder vergessen werden. Durch die einfache Anwendung und Einzelverpackung sind sie auch gut für Zuhause geeignet und helfen damit Kindern und Jugendlichen die häusliche Zahnpflegeroutine zu verbessern.

Zooby Anfärbetabletten mit Zweifarben-Formel

Anfärbetabletten eignen sich sowohl für die Prophylaxebehandlung vor Ort, sowie besonders für die Kontrolle zuhause. Mithilfe von farblichen Veränderungen auf den Zähnen werden Zahnbeläge, und damit auch Putzdefizite, für Behandler und Kind, aber auch für die Eltern, sichtbar gemacht. Es handelt sich bei der Anfärbesubstanz um einen temporären Farbstoff, der einen gesundheitlich unbedenklichen Lebensmittelfarbstoff (kein Erytrosin (E127)) enthält und leicht von den Zähnen abwaschbar ist.

Bestellnummer

Artikelbeschreibung

Menge

295718

Zooby Anfärbetabletten zur Plaquekontrolle

Zweifarben-System, einzeln verpackt

250 Stück/Packung

Detektivarbeit - mit Zahnfärbemitteln der Plaque auf der Spur

Das Anfärben bei der Individualprophylaxe ist ein wichtiger Bestandteil der Behandlung. Das Verfahren dient einmal zur Erhebung eines Mundhygienestatus für den Behandler und hilft außerdem bei der Instruktion und häuslichen Motivation der Kinder, wo genau sie die Zahnputzpflege verbessern sollten. Die Familie kann zuhause das Anfärben mittels Färbetabletten für Kinder sehr gut selbst durchführen und die Putztechnik kontrollieren.

Schon bei Kindern und Jugendlichen ist es wichtig, auf glutenfreie Anfärbemittel zu achten, um allergische Reaktionen zu vermeiden.

Rote oder blaue Farbe– Neuer oder alter Biofilm?

Fortschrittliche, mehrfarbige Formeln färben Plaquestellen auf der Zahnoberfläche in Rot oder Blau an. Die frischere und somit neuere Plaque auf den Zähnen zeigt sich in Rot. Ältere Plaque auf den Zähnen hingegen in Blau. Diese roten bzw. blauen Verfärbungen weisen die Kinder und Eltern visuell auf vernachlässigte Stellen bei der häuslichen Mundhygiene hin. Mithilfe des gefärbten Biofilms erkennen Eltern und Kinder Putzdefizite besser. Gleichzeitig erhält der Behandler durch diesen Anfärbevorgang die Möglichkeit, die Kinder zu einem besseren Putzverhalten im Alltag zu motivieren.

Häufige Fragen zu Anfärbetabletten für Kinder

Wie werden die Zooby Anfärbetabletten angewendet?

Eine Tablette gut kauen (bei kleinen Kindern genügt eine halbe Tablette), Zähne mit der Zunge abwischen, Mund mit Wasser ausspülen, ausspucken. Zähne gründlich bürsten und mit Zahnseide reinigen, um alle Flecken zu entfernen.

Die Anfärbetabletten haben einen Fruchtgeschmack und sind frei von Gluten und Erythrosin (E127).

Wie vermeide ich Farbspritzer von den Anfärbetabletten bei der Prophylaxe Behandlung?

Die zweifarbigen Anfärbetabletten von Zooby haben eine feste Konsistenz und lösen sich erst im Mund auf. Da das klassische Auftragen mit Applikator entfällt, können hier bereits Spritzer vermieden werden.

Darüber hinaus bieten sich die Kinder Papierservietten von Zooby an, um die Kleidung zu schützen. Sie weisen eine kinderfreundliche Größe auf und sind aus einem stabilen Material gefertigt. Sie sind mit verschiedenen Tiermotiven bedruckt und agieren somit als Kostüm für die kleinen Patienten.

Welche Tipps kann ich den Kindern und Eltern für die korrekte Anwendung der Anfärbetabletten zuhause mitgeben?

Nach dem Kauen einer Anfärbetablette (bei kleinen Kindern genügt eine halbe Tablette), sollten die Kinder die Zähne gut mit der Zunge abwischen, um so die Farbe auf allen Zahnoberflächen zu verteilen. Danach einmal den Mund mit Wasser ausspülen und ausspucken. Eltern und Kind sehen nun, wo die Zähne mit altem Biofilm (blau verfärbt) oder neuem Biofilm (rot verfärbt) belegt sind. Nun die Zähne gründlich bürsten und mit Zahnseide reinigen, um alle Verfärbungen zu entfernen.

In welchen Geschmacksrichtungen gibt es die Zooby Anfärbetabletten für Kinder?

Die Zooby Färbetabletten schmecken angenehm fruchtig, nach Kirsche. Es bleibt also kein medizinischer Beigeschmack bei der Anwendung, was insbesondere für die häusliche Kontrolle und Verbesserung der Zahnpflege förderlich ist.

Einfach mal ausprobieren?
Kein Problem!

Sie möchten unsere Produkte unverbindlich testen? Gerne!
Fordern Sie gleich die gewünschten Produkte als kostenfreie Muster an.

Haben Sie Fragen?
Wir sind für Sie da!

Sie möchten mehr über unsere Produkte erfahren?
Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin mit unseren Produktexperten oder senden Sie uns Ihre Anfrage vorab über unser Kontaktformular.